Home

Berliner Kurier Verlag

Berliner Kurier - Abosho

Der Berliner Kurier ist eine Boulevardzeitung aus Berlin, die im Berliner Verlag erscheint. Der Berliner Kurier ist vor allem in den östlichen Bezirken Berlins verbreitet. Die verkaufte Auflage erreichte im vierten Quartal 2019 70.771 Exemplare. Im 1. Quartal 2020 wurde wegen der Coronavirus-Pandemie keine Auflage ausgewiesen Sondern ihre Hände reichen. Uns wie andern Völkern hin. Und nicht über und nicht unter. Andern Völkern wolln wir sein. Von der See bis zu den Alpen. Von der Oder bis zum Rhein. Und weil wir dies Land verbessern. Lieben und beschirmen wir's. Und das Liebste mag's uns scheinen Die besten Rezept-Ideen aus der DDR-Küche, leckere Saison-Gerichte, Dessert, Kuchen und meh TITELPLATZIERUNGEN BERLINER KURIER BERLINER VERLAG PREISLISTE 2021 Alle Preise sind AE-fähig und verstehen sich zuzüglich MwSt. Nur ein Format je ET buchbar. 18 RÜCKSTREIFEN SA+SO 9,- EUR JE MM MO-FR 7,50 EUR JE MM INSEL-ANZEIGE KREUZWORTRÄTSEL SA+SO 875,- EUR MO-FR 805,- EUR SONDERPLATZIERUNGEN BERLINER KURIER BERLINER VERLAG PREISLISTE 2021 Alle Preise sind AE-fähig und verstehen.

  1. Impressum ← Zurück zur Startseite . Impressum. Berliner Verlag GmbH. Registergericht: Amtsgericht Berlin-Charlottenburg. HRB 101 192. USt.-Ident.-Nr.
  2. Berliner Kurier GmbH . Im Handelsregister beim Amtsgericht Charlottenburg (Berlin) unter der Nummer HRB 163565 B wurde die Firma Berliner Verlag GmbH, Berliner Kurier - Berliner Zeitung registriert. Der Sitz der Firma befindet sich in 10178 BERLIN, Karl-Liebknecht-Str 29.25000 EUR wurde als Firmenkapital eingetragen. Als eingetragene Rechtsform wurde eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung.
  3. Die Tageszeitung Berliner Kurier wird im DuMont Berliner Verlag mit Sitz in Berlin herausgebracht und erreicht in der Hauptstadt sowie in Brandenburg rund 214.000 Leser. Dieser ist Teil der DuMont Mediengruppe und hat sich speziell seinem Standort mit den vier Marken Berliner Kurier, Berliner Zeitung, Berliner Abendblatt und Berlin.de gewidmet. Der DuMont Berliner Verlag ist damit eine.
Berliner Verlag: Über 90 Kündigungen – M – Menschen Machen

Geben Sie jetzt Ihre Bewertung für Berliner Verlag GmbH Berliner Kurier - Berliner Zeitung in Berlin ab. Mit Ihrer Hilfe können andere von Erfahrungsberichten aus erster Hand profitieren! Ihre Gesamtbewertung* Ihre Bewertung* Zeichen verfügbar. Fügen Sie ein Foto hinzu. Sie müssen mindestens ein Bild hochladen. Ihr Name* Ihre E-Mail-Adresse* (wird nicht angezeigt, nur für die. Ihr Kontakt zur Berliner Zeitung. Berliner Zeitung Alte Jakobstraße 105 10969 Berlin Telefon: +49 30 633311 457. Leserbriefe für die Redaktion: leser-blz@berlinerverlag.co

Kontak

  1. Die DuMont-Mediengruppe verkauft ihren Berliner Verlag und trennt sich damit von der Berliner Zeitung und dem Berliner Kurier. Neue Eigentümer sind die Berliner Unternehmer Silke und Holger.
  2. Berliner Verlag wird umgebaut : Gemeinsamer Newsroom für Berliner Zeitung und Berliner Kurier. Die DuMont-Mediengruppe schließt für den Neuanfang von Berliner Zeitung und Berliner Kurier.
  3. Kündigungsfrist beim Berliner Kurier. Für den Berliner Kurier gelten dieselben Kündigungsbedingungen wie für die [/faq/5673-abo-der-berliner-zeitung-kuendigen Berliner Zeitung. Beide Blätter erscheinen im Berliner Verlag

Berliner Kurier - Wikipedi

  1. Die Berliner Verlag GmbH ist ein deutscher Verlag, der dem Ehepaar Silke und Holger Friedrich gehört. Er war bis 2017 im Haus des Berliner Verlages am Alexanderplatz ansässig und hat seitdem seinen Sitz im Feratti-Gebäude am Spittelmarkt. Geschichte. Der Berliner Verlag wurde 1945 im Ostteil Berlins als Zeitungs- und Zeitschriftenverlag gegründet und war bis 1990 im Besitz des SED.
  2. Der Berliner Verlag erhält eine neue Führung. Nach der vollzogenen Übernahme durch das Berliner Unternehmer-Ehepaar Silke und Holger Friedrich per 1. November 2019 wird Dr. Michael Maier neuer.
  3. Der Inzidenzwert liegt in Berlin bei über 85, die höchsten Infektionswerte erreicht Spandau mit 170,8. Die bundesweite Inzidenz ist derweil auf 77,9 gesunken. Am Mittwoch kann es in Berlin zu.

Berliner Verla

  1. Berliner Verlag GmbH . Mitglied seit September 2016 . Wer wir sind. Er ist der von hier: Der Berliner KURIER steht für mutigen, ehrlichen und engagierten Journalismus. Er versteht sich als Anwalt seiner Leserinnen und Lesern, er erzählt vom Leben in Berlin und seinen Kiezen, verständlich, authentisch und unterhaltsam. Sieben Tage in der.
  2. Aktionen Übersicht. Impressu
  3. Die Berliner Zeitung kommt in neue Hände: Das Berliner Unternehmerpaar Silke und Holger Friedrich übernehmen den Verlag mit Berliner Zeitung, Berliner Kurier und Berliner.
  4. Seit seiner Gründung 1945 spezialisiert sich der Berliner Verlag auf die Herausgabe von Zeitungen und Zeitschriften.Zum Portfolio gehören neben den beiden Berliner Tageszeitungen Berliner Zeitung und Berliner Kurier auch die Hamburger Morgenpost und diverse Magazine, die sich mit verschiedenen Aspekten Berlins und des Berliner Umlandes beschäftigen
  5. Vor ein paar Monaten haben Silke und Holger Friedrich den Berliner Verlag gekauft. Jetzt haben sie die Redaktionsleitung von Berliner Zeitung und Berliner Kurier ausgetauscht

Rezepte Berliner Kurie

Berliner Verlag Medienneulinge kaufen die Berliner Zeitung. Die Mediengruppe DuMont trennt sich vom Berliner Verlag, der die Berliner Zeitung und den Berliner Kurier herausgibt. Schon lange. Berliner Verlag GmbH Berliner Kurier aus Mitte steht Ihnen in Sachen Zeitungen und Zeitschriften mit Rat und Tat zur Verfügung und unterstützt Sie bei allen Fragen rund um folgende Themen: Zeitschriften, Zeitungen, Stadtmagazin, Abo-Service. Sie können Berliner Verlag GmbH Berliner Kurier in Mitte jetzt kostenlos anrufen oder direkt eine Mail schicken. Berliner Verlag GmbH Berliner Kurier. Titelfoto Berliner Verlag; Collage: Medieninsider Das Ehepaar Friedrich, seit über einem Jahr Eigentümer von Berliner Zeitung und Berliner Kurier , krempelt den Verlag gehörig um. Zur Neuausrichtung gehört nach Jahren unterschiedlicher Strategien auch der Fokus auf den Heimatmarkt Berlin und starke Märkte im Osten der Republik Der Umbau des 17-geschossigen Hauses der Berliner Verlage am Alexanderplatz, welches kernsaniert und baulich ergänzt wird, steht kurz vor dem Abschluss. Das 1973 eröffnete Gebäude, das bis 2016 Heimat für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Berliner Zeitung sowie des Berliner Kuriers war, wird nach Plänen des Büros GMP Architekten aufwendig modernisiert und um einen verglasten.

Impressum - Berliner Verla

Berlin - Die Tageszeitungen des Berliner Verlags, Berliner Zeitung und Berliner Kurier, haben im ersten Quartal 2020 den Rückgang ihrer harten Auflage (Abo und Einzelverkauf) nahezu gestoppt. Sie. Mit dem Umzug ins neue Haus sollen im Berliner Verlag nicht nur Print und Digital enger verzahnt werden, sondern auch Berliner Zeitung und Berliner Kurier. Ein gemeinsamer Newsroom. Im vergangenen Jahr erwirtschaftete der Berliner Verlag (mit der Berliner Zeitung, dem Kurier, Anzeigenblättern und Druckerei) einen Umsatz von rund 83 Millionen Euro. Im vergangenen Jahr stand vor Steuern, Zinsen und Abschreibungen ein (Ebitda-) Ergebnis von rund 4 Millionen Euro. Rund die Hälfte blieb als Ergebnis, also immerhin etwas mehr als eine schwarze Null. In Köln ist man. Berliner Morgenpost: Ullstein Verlag: seit 1952 vorher 1898-1945 B.Z. Ullstein Verlag: seit 1953 1877-1945 als Berliner Zeitung bzw. B.Z. am Mittag: Der Abend: 1946 1981 Abendzeitung Der Kurier: 1945 1966: erste Tageszeitung im französischen Sektor, Abendzeitung Der Tag: 1948 1967: Tageszeitung im britischen Sektor Der Tagesspiegel: seit.

Berliner Verlag GmbH, Berliner Kurier - Berliner Zeitun

KURIER VERLAG: Nachrichten Ihrer lokalen Wochenzeitung: News aus Memmingen & Mindelheim, zum Lokalsport sowie zu Politik, Wirtschaft, Stars und Weltgeschehen Erstmals übernehmen ausländische Investoren eine deutsche Zeitung. In dem Verlag erscheinen unter anderem die Berliner Zeitung und der Berliner Kurier

Berliner Kurier Abo bestellen - Abo2

Der Berliner Verlag stellt im August das Anzeigenblatt Berliner Abendblatt ein. Grund seien ökologische Erwägungen und der sich wandelnde Markt, wie die Geschäftsführung am Freitagabend mitteilte. Die Gratis-Zeitung landet laut Verlag in einer Auflage von etwa 1,45 Millionen am Wochenende in den Briefkästen Berlins. Das Geschäftsmodell eines kostenlosen, wöchentlich erscheinenden. Wechsel an der Spitze von Berliner Zeitung und Berliner Kurier: Der erst kürzlich zum Chefredakteur mit Schwerpunkt für digitale Produkte bei der Berliner Zeitung berufene Matthias Thieme wird.

Berliner Verlag Berliner Kurier - Berliner Zeitung Berlin

DuMont verkauft den Berliner Verlag an ein Ehepaar. Die Zukunft der Berliner Zeitung und des Berliner Kuriers sind ungewiss Der DuMont-Verlag trennt sich von seinen Berliner Zeitungstiteln. Ein Ehepaar führt künftig die Berliner Zeitung, Berliner Kurier und Abendblatt Umzug und Neuausrichtung : Berliner Verlag vor radikalem Umbau. Seit Wochen machen Gerüchte und Spekulationen über die Zukunft von Berliner Zeitung und Kurier die Runde. Kommende Woche wird. Beim Berliner Verlag steht ein drastischer Umbau bevor: Die Berliner Zeitung und das Boulevardblatt Berliner Kurier entstehen künftig aus einer Hand. Allen bisherigen Redakteuren wird gekündigt Kontakt. Gerne informieren wir Sie unter sales@berlinerverlag.com über unsere Angebote. Wir freuen uns immer über interessante Bewerbungen, Sie können uns über jobs@berlinerverlag.com erreichen. Schreiben Sie uns an info@berlinerverlag.com, wenn Sie andere Anliegen haben

DuMont verkauft Berliner Verlag an Unternehmerpaar aus Berlin. Nach zehn Jahren in der Unternehmensgruppe DuMont erhält der Berliner Verlag mit Silke und Holger Friedrich neue Eigentümer. Die. Berliner Verlag : Chefredakteur Matthias Thieme geht. Chefredakteur Matthias Thieme verlässt wenige Wochen nach seiner Ernennung den Berliner Verlag schon wieder. Joachim Hube Die DuMont-Mediengruppe verkauft den Berliner Verlag, zu dem die Berliner Zeitung und der Berliner Kurier gehören. Neue Eigentümer sind die Berliner Unternehmer Silke und Holger Friedrich, wie. Eisenbahn Kurier; European Rail Timetable; GeraMond Verlag; GVE-Verlag; JoKa Video; Lok Report; Neddermeyer Verlag; Rockstuhl Verlag; Schweers + Wall; Sonstige Verlage; Sutton Verlag; Transpress Verlag ; UAP-Video; Verlag Kenning; Verlag Railway Media Group; VGB Verlagsgruppe Bahn; Wunderwald Bücher; Schwandl Verlag; Anmelden. Email-Adresse. Passwort. Passwort vergessen Neu hier? Jetzt. Der Berliner Verlag wertet jetzt auch Nachrichten von Staatsagenturen aus Russland und China für den deutschen Onlineauftritt aus. Zum Einsatz kommt eine neue Software. Das sorgt für Irritationen

Wir sind unabhängig und wollen es - Berliner Zeitun

Anzeige. B erlin (dpa) - Die DuMont-Mediengruppe verkauft ihren Berliner Verlag und trennt sich damit von der «Berliner Zeitung» und dem «Berliner Kurier». Neue Eigentümer sind die Berliner. Die Berliner Zeitung (BLZ) ist eine 1945 gegründete Tageszeitung aus Berlin.. Sie wurde zwei Wochen nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs in Europa gegründet und erschien bis zur deutschen Wiedervereinigung zum Großteil nur in der DDR.Die Zeitung erscheint im Berliner Verlag, der seit 2019 dem Ehepaar Silke und Holger Friedrich gehört. Sie hat nach dem Tagesspiegel und vor der Berliner.

Umbau beim Berliner Verlag: Drei Herren in leeren Hallen Berliner Zeitung und Berliner Kurier verschmelzen zur Berlin Newsroom GmbH. Deswegen will der DuMont-Verlag Personal loswerden Ich bin einverstanden, dass mich die Berliner Verlag GmbH per E-Mail über Leserangebote¹ zu deren Verlagsprodukten und -services persönlich informiert und individuell berät und kann dies jederzeit auch teilweise widerrufen (E-Mail: leserreisen@berliner-kurier.de oder per Post: Berliner Verlag GmbH, Leserreisen, Alte Jakobstrasse 105, 10969 Berlin) Verlag: Berliner Morgenpost GmbH (Deutschland) Hauptsitz: Berlin: Erstausgabe: 20. September 1898 Erscheinungsweise: täglich Verkaufte Auflage: 47.123 Exemplare (IVW 2/2021, Mo-So) Reichweite: 0,31 Mio. Leser (MA 2020 I) Chefredakteurin: Christine Richter: Geschäftsführer: Görge Timmer: Weblink: morgenpost.de: Artikelarchiv: Mai 2002 ff. ZDB: Die Berliner Morgenpost ist eine 1898.

Die DuMont-Mediengruppe verkauft ihren Berliner Verlag, zu dem unter anderem Berliner Zeitung und Berliner Kurier gehören. Die künftigen Eigentümer sind neu im publizistischen. Der Berliner Verlag GmbH, Abteilung Vertrieb/Marketing mit seinem Sitz in der Karl-Liebknecht-Str. 20 in 10187 Berlin bietet Ihnen alles, was Sie rund um das aktuelle Geschehen in Berlin wissen müssen. Darüber hinaus werden Sie auch über das aktuelle Tagesgeschehen in ganz Deutschland informiert. Damit ist also ein umfassender Nachrichtenservice gegeben. Sie können als Leser natürlich. Chefredaktion: Berliner Verlag organisiert redaktionelle Führung neu. Matthias Thieme ist neuer Chefredakteur von Berliner Zeitung und Berliner Kurier. 10.2.2020 - 13:13 Uh

Liebe Leserinnen und Leser, Mit der E-Paper App der Berliner Kurier erhalten Sie Nachrichten aus Berlin, Brandenburg, Deutschland und der Welt direkt auf Ihr Tablet und Smartphone. Von Politik, Wirtschaft, Sport, Kultur und Wissenschaft bis hin zum Magazin - alle Ressorts der Berliner Kurier sind so überall und jederzeit für Sie verfügbar Auf ein Käffchen mit dem Immer wieder sonntags-Schlager-Star Cindy Berger und ihr neuer Bert: In Berlin fand sie ihr großes Glück Das Problem: Der Vater von Drews war Arzt, ging mit. Wenig später zeigt sich, was sich bei Berliner Zeitung und Berliner Kurier unmittelbar ändert: Die Chefredakteure beider Zeitungen verlassen den Verlag, den im vergangenen Herbst der. Berliner Verlag:Neuer Verleger der Berliner Zeitung war Stasi-IM. Unter dem Decknamen Peter Bernstein arbeitete Holger Friedrich von 1987 bis 1989 als Zuträger. Er habe sich einer.

Berliner Verlag | 320 Follower auf LinkedIn Direkt aus der Mitte Berlins. | Direkt aus der Mitte Berlins, wo einmal die Mauer verlief und eine Welt trennte, berichten die Medienmarken Berliner Zeitung, Berliner Kurier und Berliner Abendblatt auf allen Kanälen über das, was Berliner bewegt. Seit mehr als 70 Jahren begleitet der Berliner Verlag die einschneidenden Entwicklungen der Metropole. 400 Bewerbungen : Berliner Verlag mitten in der Umstrukturierung. Bei Berliner Zeitung und Berliner Kurier arbeiten große Teile der Redaktionen und die Chefredaktionen derzeit über.

Mayer war früher für die deutsche Ausgabe von Harper's Bazaar und AD verantwortlich, im Berliner Verlag, zu dem auch der Boulevardtitel Berliner Kurier gehört, ist sie für den Bereich Style. Verlag: Kurier Zeitungsverlag und Druckerei GmbH Erstausgabe: 18. Oktober 1954 Erscheinungsweise: täglich Verkaufte Auflage: 113.053 (Montag-Samstag); 236.557 (Sonntag) Exemplare (ÖAK, Jahr 2020) Reichweite: 7,0 % = 0,526 Mio.; 8,7 % = 0,656 (Sonntag) Mio. Leser (Österreichische Media-Analyse 2019) Chefredakteurin: Martina Salomon: Weblink: kurier.at: Der Kurier ist eine überregionale. 200 Berliner Köpfe von Friedrich dem Großen bis Heinz Rühmann. jetzt nur noch 4,95 Euro, früher 9,95 Euro. Berlin besitzt zahlreiche Denkmäler zur Erinnerung an Monarchen und Militärs, Künstler und Gelehrte. Die ältesten Standbilder ehren brandenburgische und preußische Herrscher, die jüngsten sind prominenten Schauspielern wie Heinz Rühmann oder Wissenschaftlern wie Max Planck und.

Berliner Verlag: Neuer Start, alte ProblemeTempelhof-Schöneberg - Berliner MorgenpostPolitiker bestürzt über Ereignisse am Berliner Reichstag

Der Berliner Verlag steht für vier starke Marken in der Hauptstadt: Berliner Zeitung, Berliner Kurier, Berliner Abendblatt und Berlin.de sowie für weitere Onlineportale und Magazine. Die Berliner Zeitung ist die reichweitenstärkste Abonnementzeitung in Berlin. Darüber hinaus bietet der Berliner Verlag Services in den Bereichen Vermarktung, Corporate Media, Content Marketing und Event an. Bernd Runge steht offenbar vor einem bedeutenden Karriereschritt beim Berliner Verlag. Das erfuhr MEEDIA aus internen Quellen. Matthias Oden. 09.10.2020. Anzeige. Einer dieser Quellen zufolge soll. Seit 2009 befindet sich der Berliner Kurier im Besitz von M. DuMont Schauberg; BDZV-Präsident Helmut Heinen, Herausgeber der Kölnischen Rundschau und der Bonner Rundschau, hält über seinen Heinen-Verlag 35 Prozent der Anteile am Berliner Verlag, der unter anderem auch die Berliner Zeitung und die Hamburger Morgenpost herausgibt. Geschäftsführer sind Michael Braun und Stefan.

Touré vor Wechsel zu Juventus-Reserve? - WESER-KURIER

Berliner Kurier (Berliner Verlag) Tagesaktuelle Berichterstattung über Kriminalität, Justiz, Innenpolitik und die Arbeit der Sicherheitsbehörden in Berlin und Brandenburg, Reportagen. 8 Monate, Nov. 2006 - Juni 2007. Freier Redakteur. Berliner Kurier (Berliner Verlag) Polizeiredaktion, Redaktion Berlin & Brandenburg, Berliner Kurier am Sonntag . 2 Jahre, Nov. 2004 - Okt. 2006. Volontariat. Die Berliner Zeitung und der Berliner Kurier bekommen eine neue Spitze: Der erst kürzlich zum Chefredakteur mit Schwerpunkt für digitale Produkte bei der Berliner Zeitung. Kahlschlag beim Berliner Verlag: Zusammenlegung jetzt Berliner Zeitung und Berliner Kurier sollen künftig aus einer Redaktion kommen. 50 Mitarbeiter müssen wohl gehen

Die Geschäftsaktivitäten in Berlin umfassen die Verlagsaktivitäten nicht nur für die Tageszeitungen Berliner Zeitung als Abonnementtitel und Berliner Kurier als Boulevardtitel, sondern auch für die Anzeigenzeitung Berliner Abendblatt (wöchentliche Auflage von rund 1,3 Millionen Exemplaren). Darüber hinaus zählt die Berlin Online Stadtportal KG (74,8% Beteiligung) mit ihrem. Online-Archiv der Publikation Berliner Kurier mit deren archivierten Ausgaben und Zugriff auf die veröffentlichten Artikel Berliner Kurier , Jahrgang 2021 , Seite Kurier Verlag KG Frauengasse 28 04600 Altenburg. WILLKOMMEN. Seit 1995 erscheinen wir regelmäßig ganz pünktlich zum Wochenende in einer Auflage von 54.000 Stück im gesamten Landkreis Altenburg, kostenlos für unsere 151.000 Leser. Mit Werbeanzeigen aus allen Bereichen, vielseitiger Redaktionsarbeit und Sonderthemen, übersichtlich in Rubriken unterteilt, sind wir zu einem beliebten und.

DuMont verkauft Berliner Zeitung und Berliner Kurie

Berliner Verlag GmbH Alte Jakobstraße 105 10969 Berlin: Die Kontaktdaten kannst du nutzen, um deinen Vertrag bei Berliner Verlag zu kündigen oder zu widerrufen. Alle Angaben ohne Gewähr Unser Rundum-Sorglos-Kündigungsservice. Bei den Produkten und Services von aboalarm dreht sich alles darum, Kündigungen für unsere Kunden so einfach, sicher und schnell wie möglich zu gestalten. Dafür. Der Berliner Verlag hat den Haustarifvertrag gekündigt. Der seit 1992 geltende Vertrag koppelt die Gehälter bei Berliner Zeitung und Berliner Kurier an die bundesweiten. Die Turbulenzen um den Berliner Verlag gehen weiter. Der Chefredakteur von Berliner Zeitung und Berliner Kurier, Matthias Thieme, hat Medienberichten zufolge gekündigt.Laut Spiegel hat Thieme. Berliner Zeitung Vielfalt sieht anders aus. Der DuMont-Verlag fusioniert die Berliner Zeitung mit dem Berliner Kurier und baut Stellen ab. Damit soll ausgerechnet das Profil. Der Berliner Verlag hatte jedoch offiziell nie zum Besitz der SED gezählt. Im Verlag erschienen die Berliner Zeitung und der Berliner Kurier. Auch bei dem Verkauf der übrigen DDR-Zeitungen, zum Beispiel die Freie Presse (Chemnitz), die Mitteldeutsche Zeitung (Halle) oder die Thüringer Allgemeine (Erfurt), ist es.

Christoph Bauer: News & Hintergründe | HORIZONTMathias Forkel übernimmt Anzeigenleitung beim Berliner Verlag

Berliner Verlag wird umgebaut: Gemeinsamer Newsroom für

Berliner Verlag | 351 followers on LinkedIn. Direkt aus der Mitte Berlins. | Direkt aus der Mitte Berlins, wo einmal die Mauer verlief und eine Welt trennte, berichten die Medienmarken Berliner. Berliner Kurier Leiter des Ressorts Service (Auto, Reise, Geld, Recht, Frau, Gesundheit, Kino, Gastronomie, Tier, Events, Sonderveröffentlichungen). Die redaktionellen Beiträge stehen auch den weiteren Kaufzeitungen des Verlages M. DuMont Schauberg (Hamburger Morgenpost, Kölner Express) zur Verfügung

Harald Hauswald: Goodbye Ostberlin - Fotografien 1986-1989Der Herr der Hausschuhe - News & Berichte aus Deutschland

Berliner Zeitung & Berliner Kurier am Pranger: So wütend ist der Forschungsverbund Berlin auf den Berliner Verlag 02.09.2015 Bülend Ürük Nur selten sind Wissenschaftler so sauer auf Medien, dass sie öffentlich ihre Stimme erheben. Jetzt ruft der Forschungsverbund Berlin den Presserat an. Er soll den Berliner Kurier und auch die Berliner Zeitung rügen. Beide DuMont-Zeitungen. Berlin - seit Jahrhunderten Heimat von Schriftstellern und Dichtern und geprägt von einer lebendigen Literaturszene. Ein Großteil des deutschen Literaturbetriebs spielt sich hier ab. Dementsprechend ist eine Fülle an Verlagen in Berlin ansässig, manche haben eine lange Tradition, andere sind spannende Neugründungen Mit dem Berliner Verlagspreis werden Verlage ausgezeichnet, deren Publikationen aus dem Mainstream (nicht nur) der Berliner Verlagslandschaft im besten Sinn des Wortes herausragen. Die Bewerbung. Die Bewerbungsfrist für den Berliner Verlagspreis endet am 6. Juli 2021. Für den Berliner Verlagspreis können sich Verlage mit einem Umsatz bis zu zwei Millionen Euro bewerben. Es gilt hierfür.